BGW-Schulung zum alternativen Betreuungsmodell

Schulung der LTK Brandenburg gemeinsam mit der bgw für niedergelassene Tierärzte:

am Samstag, 21. April 2018, von 10.00 bis 15.30 Uhr

Betreiber einer Tierarztpraxis oder einer Tierärztlichen Klinik mit mindestens einem angestellten Mitarbeiter müssen für die betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung der Praxis/Klinik sorgen. Das alternative Betreuungsmodell ermöglicht es dem Praxisbetreiber (nur ein Teilhaber pro Praxis), den Arbeitsschutz in der Praxis selbst umzusetzen. Die Bestellung entsprechender Fachkräfte ist dann grundsätzlich nicht mehr erforderlich.

Ort: Werder/Havel OT Glindow, Gästehaus obstkultour
Teilnehmer: max. 20
Kosten: 90,00 €

Interessenten wenden sich bitte an die Geschäftsstelle, Tel. 0335 28492848.