Aktuelles

INFORMATIONEN

· TFA-Freisprechung
  am 04.07.2018

· Tiermedizinische Fachangestellte –
  Beginn der Ausbildungsverhältnisse

· Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
· Termin FTA-Anträge
· Stellungnahme der StIKo zur Umwidmung
  von immunologischen Tierarzneimitteln

· Merkblatt zum Transport von Tierkörpern
  zur Diagnostik

· Strahlenschutzkurse 2018
· Vereinbarung über Gebühren für
  amtlich angeordnete oder angewiesene
  Probenentnahmen

· TFA – Verkürzung der Ausbildungszeit
  und vorzeitige Zulassung zur AP

· Informationen der Ständigen Impf-
  kommission Vet – Arbeitskreis für
  kleine Haustiere
  → Immunsuppression
  → Antikoerpertestung
· Informationspflichten nach dem
   Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

· BHV1: Fachliche Informationen
  für Landwirte, Tierärzte...

· Beschäftigung von Flüchtlingen
· EU-Heimtierausweis – Fragen und Antworten
· Adressbuchschwindel
· Fragen – Antworten zur 16. AMG-Novelle
· Empfehlungen für hygienische
  Anforderungen an das Halten
  von Wiederkäuern

· Warum (nicht) zum Tierheilpraktiker?
· Gemeinsam gegen den Welpenhandel
· Einreisebestimmungen für Hunde,
  Katzen und Frettchen im Netz als App

· Internetpräsenz – Checkliste
  für ein vollständiges Impressum

· Einheitliche Ansprechpartner für das
  Land Brandenburg

 

VERANSTALTUNGEN
... in Berlin und Brandenburg


· BGW-Schulung zum alternativen
  Betreuungsmodell

  13.10.2018


· Fokus Schaf- und Ziegengesundheit
  am 15.10.2018


· Symposium: Alternativen zur
  chirurgischen Ferkelkastration

  17.10.2018


Tiermedizinische Fachangestellte
Abschlussprüfung Januar/Februar 2019

Anträge auf Verkürzung der Ausbildungszeit und vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung (gem. §§ 8, 45 BBiG) sind mit allen erforderlichen Unterlagen bis zum
30. September 2018


bei der Landestierärztekammer Brandenburg, Müllroser Chaussee 50, 15236 Frankfurt (Oder) einzureichen.

Später eingehende Anträge können nicht berücksichtigt werden.